NEUE DATEN NEUE AUKTIONEN

26.06.2020

Nach der sehr erfolgreichen ersten Online-Auktion von Van Olst Sales geht Van Olst Sales wie gewohnt weiter, jetzt mit den Fohlen. Auf jeden Fall wurde bereits ein Fohlen angemeldet, das als absoluter zukünftiger Sieger gelten kann: Pippa d'Orlandaise, Vater Glamourdale, von der Doppelstute Orlandaise.

Ende letzten Monats war der vierjährige Luckybird der Superstar bei der allerersten Online-Auktion von Van Olst Sales. Der elegante und hochwertige Everdale-Sohn wurde für 67.500 Euro verkauft und ging nach Australien. 62.500 wurden für den schimmel Wallach Maxs-H (von Glamourdale) angeboten; Sein neuer Stall ist in England.

Durchschnittlich 39.500 Euro
Gertjan van Olst: „Es ist natürlich eine ganz andere Art der Auktion als der Live-Verkauf von Van Olst, bei dem viel Atmosphäre herrscht und die Pferde selbst im Ring zu sehen sind. Nicht vergleichbar, aber genauso spannend! Wir waren sehr zufrieden mit dem Endergebnis. “ Zehn Pferde kamen unter den virtuellen Auktionshammer, von denen neun anschließlich verkauft wurden. Der Gesamtumsatz der verkauften Pferde betrug 355.000 Euro, durchschnittlich 39.500 Euro pro Pferd.

Fohlenauktion: Registrierung eröffnet
Van Olst Sales setzt seine erfolgreiche Online-Auktion mit einer Fohlenauktion vom 31. Juli bis 3. August fort. Die Kollektion besteht aus Fohlen ihrer eigenen Hengste, so dass unsere Kunden eine neue und zugängliche Möglichkeit haben, ihre Fohlen zu verkaufen. Wie die jungen Dressurtalente stammen die Fohlen häufig von einem der großen Van Olst-Hengste ab: Everdale, Glamourdale, aber auch von den jüngeren Wachen wie Jayson, Kjento und Lantanas und Lewis, von denen die ersten Fohlen in diesem Jahr geboren wurden. Fohlen können noch registriert werden. Die Bedingungen hierfür finden Sie auf der Website.

Glamourdale aus Orlandaise
Die ersten Fohlen sind bereits angemeldet. Unter ihnen ein echter Gewinner: ein Stutfohlen von Glamourdale aus der Stute Orlandaise (Indoctro x Wisconsin). Wir kennen diese fantastische Zuchtstute unter anderem als Mutter von Uzzo (von Lancet), Medaillengewinner unter Patrick van der Meer. Orlandaise ist die einzige Stute in den Niederlanden mit drei Grand-Prix-Nachkommen in zwei Zuchtrichtungen und ist daher doppelt leistungsfähig. Auf jeden Fall eine Stute mit "Sport"! Suchen Sie ein vielversprechendes Stutfohlen, um Ihre Zucht zu erweitern / einzurichten? Dann nutzen Sie Ihre Chance mit dieser Pippa d'Orlandaise!

Folgendes gilt auch für die Fohlenauktion: Melden Sie sich im Voraus an, wenn Sie bieten möchten!

Termine für bevorstehende Auktionen:
31. Juli bis 3. August - Fohlen
14.-17. August - Fohlen
4. bis 7. September - Reitpferden Zuchtstuten

© 2022 - Van Olst Sales | Website by Media Primair

Diese Website verwendet Cookies. Auf diese Weise k├Ânnen wir sicherstellen, dass Ihr Surferlebnis noch angenehmer wird. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzbestimmungen.